Bund Naturschutz in Bayern e.V. - Ortsgruppe Passau
Natur schützen an drei Flüssen

Web Design

Streuobstwiese am Hammerberg/Innstadt

Streuobstwiesen sind Lebensraum vieler Tierarten.

Deshalb haben wir uns 1995 entschlossen von der Stadt Passau ein 2500 m2 großes Grundstück anzupachten um eine Streuobstwiese anzulegen.
Groß war die Qual der Sortenwahl.
Wichtig war uns heimische, standorttypische und alte Sorten auszuwählen.

a_bund-naturschutz-Passau_Streuobstwiese-2Folgende Obstarten sind auf der Streuobstwiese zu finden:

Tafel - und Mostapfel
Tafel- und Mostbirne
Süß- und Sauerkirsche
Zwetschge
Grüne Reneklode
Mispel
Eberesche
Elsbeere
Apfelbeere

[Home] [Programm 2016] [Aktivitäten] [Schmetterlingswiese] [Fledermausturm] [Streuobstwiese] [Vogelschutzhecke] [Brennpunkte vor Ort] [Natur-Infos] [Galerie-Berichte] [Besondere Biotope] [BN-Ziele+Mitgliedsantr.] [Links] [Kontakt + Impressum]